Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde

 

 

 

 

 

 

BITTE BEACHTEN:
Das Institut ist vom 22.12.2018 bis 1.1.2019 geschlossen. Vom 2.-4.1.2019 ist das Institut von 9-12 Uhr geöffnet, ab 7.1. gelten die regulären Öffnungszeiten.

Das Institut

Das Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (IPGV) ist eine Einrichtung des Bezirksverbands Pfalz mit Sitz in Kaiserslautern. Die Arbeit des IPGV ruht auf den vier Säulen Forschen, Vermitteln, Fördern und Beraten... weiterlesen

Forschung

Erfahren Sie mehr zu laufenden Projekten und Publikationen des Instituts... weiterlesen

Veranstaltungen

Das IPGV führt regelmäßig Exkursionen, Workshops, Tagungen sowie Vortragsreihen durch. Erfahren Sie mehr... weiterlesen

Pfalzgeschichte

Hier finden Sie einen kurzen Abriss über die Epochen der pfälzischen Geschichte. Vier Mal im Jahr veröffentlichen wir zudem ein "Schlaglicht" zu einem kulturgeschichtlichen Thema... weiterlesen

Protestzug zur Kaserne des 23er Regiments, Kaiserslautern, 10. November 1918 (Stadtarchiv Kaiserslautern)

Desolate Lage im letzten Kriegsjahr Im Herbst 1918 hatten die Menschen in der Pfalz wie dem übrigen Kaiserreich endgültig die Hoffnung verloren, der vier Jahre zuvor begonnene Erste Weltkrieg könne noch siegreich oder für Deutschland zumindest gesichtswahrend beendet werden. Von oben verordnete Rationierung und Zwangswirtschaft hatten den allgemeinen Mangel über die Grenzen des Erträglichen hinaus anwachsen lassen – es fehlte an allem: Lebensmitteln, Brenn- und Rohstoffen. Bereits im Januar war es in Ludwigshafen und Frankenthal zu Streiks der Arbeiter unter der Parole Frieden, Brot und Freiheit! gekommen, um dem Unmut über die Zustände Luft zu machen. Die im Frühjahr von der Obersten Heeresleitung angekündigte Großoffensive im Westen hatte an der „Heimatfront“ noch... weiterlesen
„Aufbruch ins Maschinenzeitalter – Die Industrialisierung der Pfalz von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des Ersten Weltkrieges“ – so lautet der Vortrag von Dr. Christian Decker am... weiterlesen
Lauterer Ausnahmesportler Karl Mildenberger war eine Boxlegende. Welcher Deutsche außer Max Schmeling schaffte es bis heute schon, um die Weltmeisterschaft im Schwergewicht zu kämpfen und dann... weiterlesen