Vorträge im ersten Halbjahr 2018

 7.2.2018 Aaron Pattee M.Sc., Heidelberg:

„Digitale Burgen“ im Raum Kaiserslautern – CITADEL: Computational Investigation of the Topographicals and Architectural Designs in an Evolving Landscape

(Vortrag wird auf Deutsch gehalten)

 7.3.2018 Mario Aulenbacher, Kaiserslautern:

Alltag im Ausnahmezustand – Das Kaiserslauterer Geschäftsleben vor dem Hintergrund des Ersten Weltkrieges

4.4.2018 Dr. Andreas Kappelmayer, Bünde:

Johann Casimir von Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg (1589-1652)

2.5.2018 Dr. Christoph Klaus Streb, Luxemburg:

Pfälzische Grabsteine  im „langen“ 19. Jahrhundert

6.6.2018 Roland Paul, Kaiserslautern:

„Sie ziehen Hand in Hand, die Liebe knüpft das Band“. Die protestantische Kirchenunion zwischen Lutheranern und Reformierten 1818