250 Jahre Auswanderung nach Russland

Am 21. Januar findet im Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde, Benzinoring 6 in Kaiserslautern eine Tagung zum Thema „250 Jahre Auswanderung von Deutschen nach Russland“ statt. Um Anmeldung wird bis zum 15. Januar 2014 gebeten (info@institut.bv-pfalz.de, Tel.: 0631-3647303). Die Teilnahme ist kostenlos. Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Programm:

10.00
Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

10.15
Vortrag von Roland Paul, Institutsdirektor: Die Auswanderung der Deutschen nach Russland und das Schicksal der Russlanddeutschen

11.30
Vortrag von Barbara Schuttpelz M.A.: Bräuche und Feste der Russlanddeutschen

12.30
Mittagspause. Es werden russlanddeutsche Gerichte  gereicht, zubereitet von  Olga Bardens, Kaiserslautern

14.00
Vortrag/Lesung: „Die katholische Kirche an der Wolga und in Kasachstan“, Prof. Dr. Albert Obholz

15.00
Interview mit Zeitzeugen

16.00
Ende der Tagung